Willkommen auf der Website der Gemeinde Leuggern



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gern in LeugGern

Sanierung Härdlestrasse - Vollsperrung / Umleitung

Die Härdlestrasse (Leuggern – Gippingen) wird saniert. Die Bauarbeiten werden am 20. Januar 2020 beginnen. Im Zuge der Sanierungsarbeiten soll die Härdlestrasse für einen Zeitraum von ca. 5 Monaten gesperrt sowie der öffentliche Busverkehr umgeleitet werden. Die Umleitungen werden durch die PostAuto AG angezeigt. Der Rad- und Schulweg paralell zur Härdlestrasse ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.

Umleitung öffentlicher Busverkehr
Aktuell verläuft der öffentliche Busverkehr der Linien 148 sowie 149 via Härdlestrasse. Die Bushaltestellen «Leuggern Turnhalle», im Ortsteil Leuggern, kann nicht bedient werden und wird in beide Fahrtrichtungen während der Vollsperrung der Härdlestrasse aufgehoben. Benutzer dieser Haltestelle können während dieser Zeit auf die beiden Bushaltestellen «Leuggern Post» ausweichen.

Linie 148
Die Haltestellen «Leuggern Turnhalle» und «Leuggern Post» können von den Kursen 14806, 14812, 14847 und14853 nicht bedient werden. Die Fahrgäste dieser Kurse benützen die Haltestelle «Leuggern Dietsche/Sternen» Fahrtrichtung Mandach. Die Kurse 14806 und 14812 fahren 2 Minuten früher (06.25 Uhr und 07.25 Uhr) ab der Haltestelle «Leuggern Dietsche/Sternen».

lm Ortsteil Gippingen werden die Bushaltestellen «Gippingen Härdlestrasse» ebenfalls in beide Fahrtrichtungen aufgehoben. Es wird eine provisorische Haltestelle beim Knoten Chilemattweg / Gen.-Guisanstrasse eingerichtet. An den Haltestellen werden die Informationen ab dem 6. Januar 2020 ausgehängt. Ebenfalls werden alle Infos via Fahrplanapp aufgeschalten.

Das bereits bestehende Fahrverbot am Chilemattweg wird für die Zeit der Vollsperrung der Härdlestrasse für den öffentlichen Busverkehr aufgehoben. Ebenfalls wird während dieser Zeit auf dem gesamten Chilemattweg ein Parkverbot erlassen.

Vollsperrung Härdlestrasse
Die Härdlestrasse wird ab Höhe des Feuerwehrmagazins Leuggern bis zur Kreuzung an die Gen.-Guisanstrasse (Landgasthof Weisses Kreuz, Gippingen) ab dem 20. Januar 2020 für rund 5 Monate gesperrt. Die Umleitungen werden signalisiert. Eine Umfahrung der Härdlestrasse ist zu jeder Zeit möglich



Datum der Neuigkeit 20. Dez. 2019